Kontaktieren Sie uns
TEL: + 86-572-2299226
Fax: + 86-572-2299223
E-Mail:gwaylight@Sohu.com
Adresse: Nr. 35, Wuxing Technical Zone Stadt Huzhou, Zhejiang, China 313000
Vergleich von LED-Straßenlaternen und gewöhnlichen Straßenlaternen
May 16, 2018

1. Vergleich der Stromkosten

Die Stromkosten der Verwendung von 60W LED-Straßenlampen beträgt nur 20% der Stromkosten der Verwendung von 250W gewöhnlichen Natriumdampf-Hochdrucklampen für ein Jahr, was den Stromverbrauch erheblich reduziert, ist ein ideales energiesparendes Produkt und entspricht auch dem Trend des Aufbaus einer schutzorientierten Gesellschaft. .

2. Legen Kostenvergleich

Die Leistung von LED-Straßenlampen liegt bei 1/4 der von herkömmlichen Natriumdampf-Hochdrucklampen, und die für die Verlegung von Kupferkabeln erforderliche Querschnittsfläche benötigt nur 1/3 der herkömmlichen Straßenlampen, was viel Montagekosten spart.

Unter Berücksichtigung der oben genannten zwei Einsparungen, die Verwendung von LED-Straßenlampen im Vergleich zu der Verwendung von gewöhnlichen Hochdruck-Natriumdampflampen, erlaubt die ehemalige Besitzer die Kosten für die erste Erhöhung in einem Jahr.

3, Beleuchtungskontrast:

Die Verwendung von LED60W Straßenleuchte kann die Beleuchtung von 250W Hochdruck-Natriumdampflampe erreichen, die den Verbrauch von Macht stark reduziert; LED-Straßenleuchte wegen ihrer geringen Leistung, kann mit Windenergie und Solarenergie kombiniert und in städtischen Nebenstraßen eingesetzt werden.

4, die Verwendung von Temperatur Kontrast

Im Vergleich zu herkömmlichen Straßenlampen haben LED-Lampen während des Betriebs niedrige Temperaturen und erzeugen keine hohen Temperaturen, wenn sie kontinuierlich verwendet werden. Sie brennen nicht schwarz und brennen keine schwarzen Schattierungen.

5, Vergleich der Sicherheitsleistung

Gegenwärtig werden elektrodenlose Lampen auf dem Markt durch Hochspannungs-Punkt-Röntgenstrahlen, die schädliche Metalle wie Quecksilber und schädliche Strahlen enthalten, angeregt; Im Gegensatz dazu sind LED-Straßenlampen sichere Niederspannungsprodukte, die bei der Installation und Nutzung des Prozesses stark reduziert werden. Sicherheitsrisiken.

6, Umweltleistungsvergleich

Gewöhnliche Straßenlampen enthalten schädliche Metalle und das Spektrum enthält schädliche Strahlen. Im Gegensatz dazu haben LED-Straßenlampen ein reines Spektrum, keine Infrarot- und Ultraviolettstrahlen, keine Strahlung, keine Lichtverschmutzung und keine schädlichen Metalle. Abfälle können recycelt und verwendet werden, was ein typisches grünes Umweltschutzprodukt darstellt.

7. Vergleich von Lebensdauer und Qualität

Die durchschnittliche Lebensdauer gewöhnlicher Straßenlampen beträgt 12.000 Stunden. Der Austausch von Straßenlaternen ist nicht nur teuer, sondern beeinträchtigt auch den Verkehr. Es ist besonders unbequem für den Bau in Tunneln und anderen Orten. Die durchschnittliche Lebensdauer von LED-Straßenlampen beträgt 100.000 Stunden. Oben, ein für allemal. Darüber hinaus sind die wasserdichten, stoßfesten und stoßfesten LED-Straßenlampen sehr gut und die Qualität ist stabil. Es ist ein wartungsfreies Produkt während der Garantiezeit.